Willkommen beim HP Kundensupport

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Informationen zu aktuellen Sicherheitslücken

    HP ist sich von den aktuellen Schwachstellen bewusst, die als "spekulative Ausführung von Seitenkanalangriffen" bezeichnet sind. HP hat ein Security Bulletin für Systeme mit Intel x86-Prozessor veröffentlicht und wird weitere Informationen zu anderen Prozessoren (ARM, AMD) bereitstellen, sobald diese verfügbar sind. 

     

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Drucker HP Deskjet D2430, D2445, D2460 und D2468 - Einrichten des Geräts (Hardware)

Einleitung
In diesem Dokument wird erläutert, wie die Teile des Geräts eingerichtet werden. Führen Sie diese Schritte aus, bevor Sie die Gerätesoftware auf Ihrem Computer installieren.
Geräteeinrichtung
Führen Sie diese Schritte in der angegebenen Reihenfolge aus.
Schritt 1: Entfernen des Verpackungsmaterials
Entfernen Sie das Klebeband und das Verpackungsmaterial von der Außenseite des Druckers und vom Geräteinnern.
  1. Entfernen Sie das auf der Druckerabdeckung befestigte Klebeband und öffnen Sie dann die Abdeckung.
  2. Klappen Sie die Papierzuführung nach unten.
  3. Entfernen Sie das Verpackungsmaterial aus dem Inneren des Geräts, einschließlich des Verpackungsmaterials des Druckschlittens.
    Abbildung : Auspacken des Produkts
    Auspacken des Produkts
  1. Entfernen der Klebestreifen
  2. Entfernen des Verpackungsmaterials
Schritt 2: Anschluss des mitgelieferten Netzkabels und des Netzteils
Abbildung : Anschließen des Netzkabels
Anschließen des Netzkabels
  1. Schließen Sie das Kabel des Netzteils an der Rückseite des Geräts an.
  2. Stecken Sie das Netzkabel an das Netzteil an.
  3. Stecken Sie das andere Ende des Netzkabels in eine geerdete Steckdose ein.
Schritt 3: Einschalten des Geräts
Drücken Sie die Netztaste (), um das Gerät einzuschalten.
Abbildung : Position der Netztaste
Position der Netztaste
Schritt 4: Einlegen von Papier in das Papierfach
Gehen Sie anhand dieser Schritte vor, um Normalpapier oder Fotopapier in das Fach einzulegen.
  1. Klappen Sie die Papierfachverlängerung heraus, sodass sie sich parallel zum Papierfach befindet.
    Abbildung : Umklappen der Papierfachverlängerung
    Umklappen der Papierfachverlängerung
  2. Schließen Sie die Abdeckung.
  3. Drücken Sie auf die Lasche auf der Papierquerführung und schieben Sie sie dann ganz nach links.
    Abbildung : Positionieren der Papierquerführung
    Positionieren der Papierquerführung
  4. Legen Sie einen kleinen Stapel Papier in das Papierfach ein und schieben Sie die Papierquerführung dann bündig an das Papier.
    Abbildung : Papierquerführung bündig an das Papier heranschieben
    Schieben Sie die Papierquerführung bündig an das Papier heran.
  5. Schließen Sie die Abdeckung.
  1. Klappen Sie die Papierfachverlängerung heraus, sodass sie sich parallel zum Papierfach befindet.
    Abbildung : Umklappen der Papierfachverlängerung
    Umklappen der Papierfachverlängerung
  2. Schließen Sie die Abdeckung.
  3. Drücken Sie auf die Lasche auf der Papierquerführung und schieben Sie sie dann ganz nach links.
    Abbildung : Positionieren der Papierquerführung
    Positionieren der Papierquerführung
  4. Legen Sie das Fotopapier rechtsbündig in das Fach. Legen Sie das Papier mit der zu bedruckenden Seite nach unten und der kurzen Seite zuerst in das Gerät ein.
    Abbildung : Einlegen von Fotopapier
    Einlegen von Fotopapier
      Hinweis:
    Wenn Sie Fotopapier mit einem Abreißstreifen verwenden, vergewissern Sie sich, dass der Streifen vom Gerät weg zeigt.
  5. Schieben Sie das Papier bis zum Anschlag in das Gerät.
  6. Schieben Sie die Papierführung fest gegen die Kante des Papiers.
Schritt 5: Einsetzen der Patronen
  1. Nehmen Sie die Patrone aus der Verpackung und ziehen Sie vorsichtig die Schutzfolie ab.
    Abbildung : Entfernen der Schutzfolie
    Entfernen der Schutzfolie
      Vorsicht:
    Berühren Sie nicht die Kupferkontakte an der Rückseite der Patrone oder die Tintendüsen an der Unterseite der Patrone. Die Patrone kann durch Berühren der Kontakte oder Düsen beschädigt werden.
      Abbildung : Tintendüsen oder elektrischen Kontakte der Patrone nicht berühren
      Berühren Sie die kupferfarbenen Kontakte bzw. die Tintendüsen der Patrone nicht.
    1. Tintendüsen
    2. Kupferkontakte
  2. Öffnen Sie die Abdeckung des Geräts und warten Sie, bis sich der Druckschlitten in die Mitte des Geräts bewegt. Warten Sie, bis der Druckschlitten zum Stillstand kommt und keine Geräusche mehr verursacht.
  3. Halten Sie die dreifarbige Patrone so vor den linken Steckplatz, dass die Kupferkontakte nach unten und zum Drucker hin zeigen.
    Abbildung : Einsetzen der Patronen
    Einsetzen der Patronen
  4. Kippen Sie die Patrone etwas, damit die Vorderseite nach oben zeigt, und führen Sie sie in den Steckplatz ein.
  5. Drücken Sie die Patrone fest hinein, bis sie einrastet.
  6. Wiederholen Sie die Schritte 2 bis 4 für die schwarze Patrone. Setzen Sie die schwarze Druckpatrone in den rechten Steckplatz ein.
      Hinweis:
    Die schwarze Patrone ist möglicherweise nicht im Lieferumfang des Geräts enthalten. Eine schwarze Druckpatrone ist für den Betrieb des Druckers nicht erforderlich.
  7. Schließen Sie die Abdeckung.

hp-online-communities-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Fragen Sie die Community!


Support-Forum

Support-Forum

Diskutieren Sie mit! Finden Sie Lösungen, stellen Sie Fragen und tauschen Sie sich mit anderen Besitzern von HP Produkten aus. Jetzt besuchen


Land: Flag Österreich

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...