HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP CM8060/CM8050 Color MFP with Edgeline Technology - Probleme mit Netzwerkverbindungen

  1. Das Gerät unterstützt zahlreiche Netzwerkprotokolle (TCP/IP, IPX/SPX, Novell/NetWare, AppleTalk und DCL/LLC). Vergewissern Sie sich, dass das richtige Protokoll für Ihr Netzwerk aktiviert ist.
  2. Drucken Sie die Konfigurationsseiten aus. Überprüfen Sie auf der HP Jetdirect-Seite die folgenden Elemente für Ihr Protokoll:
    • Der in der HP Jetdirect-Konfiguration angegebene Status besagt, dass die E/A-Karte bereit ist.
    • Der Status lautet „Bereit“.
    • Es ist eine Netzwerkadresse aufgeführt.
    • Die Konfigurationsmethode (Konfigurieren nach:) ist richtig aufgeführt.

Überprüfen der Kommunikation im Netzwerk

Wenn auf der HP Jetdirect-Konfigurationsseite eine Netzwerkadresse für das Gerät genannt ist, führen Sie die folgenden Schritte aus, um sicherzustellen, dass das Gerät mit anderen Geräten im Netzwerk kommunizieren kann.
  1. Öffnen Sie eine Befehlszeile:
    1. Windows: Klicken Sie auf Start, anschließend auf Ausführen, und geben Sie dann cmd ein. Eine Windows-Befehlszeile wird geöffnet.
    2. Macintosh: Klicken Sie auf Programme, dann auf Dienstprogramme, und öffnen Sie anschließend die Terminal-Anwendung. Das Terminal-Fenster wird geöffnet.
  2. Geben Sie ping gefolgt von der Netzwerkadresse ein. Beispiel: ping XXX.XXX.XXX.XXX, wobei „XXX.XXX.XXX.XXX“ die IPV4-Netzwerkadresse ist, die Sie auf der HP Jetdirect-Konfigurationsseite gesehen haben. Wenn das Gerät über das Netzwerk kommuniziert, erhalten Sie eine Antwort vom Gerät.
    Hinweis:
    Wenn Sie einen Macintosh-Computer verwenden, müssen Sie zuerst den Ping-Befehl schließen. Halten Sie die Taste STRG gedrückt, und drücken Sie die Taste Z.
  3. Stellen Sie sicher, dass es sich bei der Netzwerkadresse nicht um ein Duplikat einer anderen Netzwerkadresse handelt.
    1. Geben Sie in der Befehlszeile arp -a ein.
    2. Suchen Sie in der Liste nach der Netzwerkadresse, und vergleichen Sie die physikalische Adresse mit der Hardware-Adresse auf der HP Jetdirect-Konfigurationsseite, die sich im Abschnitt HP Jetdirect-Konfiguration befindet.
    3. Wenn die Adressen übereinstimmen, funktioniert die Netzwerkkommunikation fehlerlos.


Land/Region: Flag Österreich

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...