HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klick Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen
    Erstellen Sie noch heute ein HP Konto!

    Stellen Sie eine schnellere Verbindung zum HP Support her, verwalten Sie alle Ihre Geräte an einem Ort, zeigen Sie Garantieinformationen an und noch vieles mehr. Erfahren Sie mehr

    Informationen

    Beheben Sie zeitweise auftretende Fehler im Druckerspooler Service, die dazu führen können, dass Druckaufträge nach einem Windows-Update fehlschlagen. Klicke hier

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP CM8060/CM8050 Color MFP with Edgeline Technology - Kopieren

Das Gerät bietet verschiedene Möglichkeiten, um die Ausgabe der Kopien individuell anzupassen. Sie können Originaldokumente scannen, indem Sie sie entweder auf das Vorlagenglas oder in den Vorlageneinzug legen. In diesem Kapitel werden die folgenden Themen behandelt:

Kopieren aus dem Vorlageneinzug

Sie können bis zu 100 Blatt Papier in den Vorlageneinzug einlegen. Legen Sie das Originaldokument mit der bedruckten Seite nach oben in den Vorlageneinzug ein, wobei die Oberkante des Dokuments zur Rückseite des Vorlageneinzugs zeigen oder zuerst eingezogen werden sollte. Legen Sie bei zweiseitigen Originalen das Dokument mit der ersten Seite nach oben ein. Schieben Sie die Papierführungen an das Originaldokument heran.
Hinweis:
Um den Kopiervorgang bei der Verwendung der Papierformate A4 oder Letter zu beschleunigen, legen Sie das Dokument mit der kurzen Kante zur Rückseite des Vorlageneinzugs ein.
Abbildung : Abbildung des Produkts
Wenn Sie mit den Standard-Kopieroptionen kopieren möchten, verwenden Sie die numerische Tastatur auf dem Bedienfeld, um die Anzahl der Kopien auszuwählen, und drücken Sie Start. Falls Sie benutzerdefinierte Einstellungen verwenden möchten, berühren Sie Kopieren. Legen Sie die Einstellungen fest, und drücken Sie anschließend auf Start. Weitere Informationen zur Verwendung von benutzerdefinierten Einstellungen finden Sie unter .
Hinweis:
Sie können entweder die Taste Start des Bedienfelds oder die Schaltfläche Kopieren starten auf dem Touchscreen verwenden.
Entfernen Sie das Originaldokument aus dem Ausgabefach, das sich unter dem Eingabefach des Vorlageneinzugs befindet. Nehmen Sie die Kopien aus dem Ausgabefach auf der linken Seite des Geräts.

Kopieren von Mischformat-Originalen

Sie haben die Möglichkeit, Originaldokumente von verschiedenen Papierformaten zu kopieren, wenn die Blätter eine gemeinsame Abmessung aufweisen, die nicht größer als 297 mmist. Sie könnten beispielsweise die Formate Letter und Legal oder die Formate A4 und A5 kombinieren.
  1. Richten Sie die Blätter des Originaldokuments so aus, dass sie alle dieselbe Breite aufweisen.
  2. Legen Sie die Blätter mit der bedruckten Seite nach oben in den Vorlageneinzug ein, und schieben Sie die Breitenführungen an das Dokument heran.
  3. Wählen Sie auf dem Home-Bildschirm Kopieren.
  4. Wählen Sie Originalformat.
    Hinweis:
    Falls diese Option nicht auf dem ersten Bildschirm verfügbar ist, berühren Sie Weitere Optionen, bis die Option angezeigt wird.
  5. Wählen Sie Mischformate (gleiche Breite) aus, und berühren Sie anschließend OK.
  6. Wählen Sie Kopieren starten.

Kopieren von der Glasplatte

Legen Sie das Original mit der bedruckten Seite nach unten auf die Glasplatte. Richten Sie die Ecke des Originals an der oberen linken Ecke der Glassplatte aus.
Abbildung : Abbildung des Produkts
Wenn Sie mit den Standard-Kopieroptionen kopieren möchten, verwenden Sie die numerische Tastatur auf dem Bedienfeld, um die Anzahl der Kopien auszuwählen, und drücken Sie Start. Falls Sie benutzerdefinierte Einstellungen verwenden möchten, berühren Sie Kopieren. Legen Sie die Einstellungen fest, und drücken Sie anschließend Start. Weitere Informationen zur Verwendung von benutzerdefinierten Einstellungen finden Sie unter .
Hinweis:
Sie können entweder die Taste Start des Bedienfelds oder die Schaltfläche Kopieren starten auf dem Touchscreen verwenden.

Anpassen der Kopiereinstellungen

Das Gerät stellt eine Reihe von Funktionen zum Optimieren des Kopierergebnisses zur Verfügung. Diese Funktionen sind auf dem Bildschirm Kopieren verfügbar.
Der Bildschirm Kopieren besteht aus mehreren Seiten. Berühren Sie auf der ersten Seite Weitere Optionen, um zur nächsten Seite zu gelangen. Berühren Sie anschließend die Schaltflächen mit dem Pfeil nach oben oder unten, um zu den weiteren Seiten zu blättern.
Falls Sie weitere Einzelheiten zur Verwendung einer Option benötigen, berühren Sie die Option und anschließend die Hilfe-Schaltfläche () oben rechts auf dem Bildschirm. In der nachfolgenden Tabelle finden Sie eine Übersicht über die Kopieroptionen.
Hinweis:
Je nachdem, wie der Systemadministrator das Gerät eingerichtet hat, werden einige der Optionen möglicherweise nicht angezeigt. Die Optionen in der Tabelle sind in der Reihenfolge aufgeführt, in der sie angezeigt werden können.
Optionen für Kopierjobs
Name der Option
Beschreibung
Bedruckte Seiten
Mit dieser Funktion geben Sie an, ob das Originaldokument ein- oder beidseitig bedruckt ist und ob die Kopien auf eine oder zwei Seiten gedruckt werden.
Farbe/Schwarz
Mit dieser Funktion wählen Sie aus, ob die Kopien in Schwarzweiß oder in Farbe gedruckt werden. Wählen Sie Automatisch erkennen aus, um automatisch festzustellen, ob eine Seite des Originals schwarzweiß oder farbig ist, und entsprechende Kopien zu erstellen.
Wenn Sie Farbpapier oder Automatisch erkennen auswählen, können Sie auch die Farbqualität auswählen. Wählen Sie entweder Allgemeine Büroarbeiten oder Professionell aus. Bei einer Reihe von Papiersorten kann für die Farbqualität nur Professionell festgelegt werden.
Heften/⁠Sortieren oder Sortieren
Wenn das optionale HP Mehrzweck-Abschlussgerät angeschlossen ist, ist die Option Heften/⁠Sortieren verfügbar. Mit dieser Funktion können Sie die Optionen für das Heften und Sortieren von Kopien festlegen.
Ist das optionale HP Mehrzweck-Abschlussgerät nicht angeschlossen, ist die Option Sortieren verfügbar. Mit dieser Funktion können Sie die Kopien in derselben Reihenfolge wie das Originaldokument (123, 123 usw.) oder in Sätzen mit Kopien jeder Originalseite (111, 222 usw.) sortieren.
Verkleinern/⁠Vergrößern
Mit dieser Funktion können Sie das kopierte Bild verkleinern oder vergrößern. Berühren Sie das Feld unter Skalierung:, um einen benutzerdefinierten Prozentsatz festzulegen. Wählen Sie zum Verkleinern des Bilds einen Wert unter 100 %. Wählen Sie zum Vergrößern des Bilds einen Wert über 100 %.
Papierauswahl
Mit dieser Funktion wählen Sie das Fach mit dem gewünschten Papierformat und -typ aus.
Bildanpassung
Mit dieser Funktion können Sie die Qualität der Kopie insgesamt verbessern. Sie können beispielsweise die Helligkeit, die Schärfe und den Kontrast anpassen. Darüber hinaus können Sie die Einstellung Hintergrundbereinigung verwenden, um blasse Bilder im Hintergrund oder eine helle Hintergrundfarbe zu entfernen.
Ausrichtung des Inhalts
Mit dieser Funktion legen Sie fest, wie der Inhalt der Originalseite auf der Seite platziert wird: im Hoch- oder Querformat.
Wenn Sie ein Dokument kopieren, das beidseitig bedruckt ist, können Sie auch die Ausrichtung für die zweite Seite festlegen.
Ausgabefach
Mit dieser Funktion wählen Sie ein Ausgabefach für die Kopien aus. Wenn das optionale HP Mehrzweck-Abschlussgerät angeschlossen ist, werden geheftete Kopien stets in das Ausgabefach 5 ausgegeben.
Optimierung Text/⁠Bild
Mit dieser Einstellung können Sie die Ausgabe für einen bestimmten Inhalt optimieren. Die Optimierung der Ausgabe ist für Text, gedruckte Bilder oder einer Mischung aus beiden möglich.
Seiten pro Blatt
Mit dieser Funktion kopieren Sie mehrere Seiten auf ein Blatt Papier.
Originalformat
Mit dieser Funktion geben Sie das Papierformat des Originaldokuments an.
Wasserzeichen
Mit dieser Funktion können Sie halbtransparenten Text diagonal auf die Mitte jeder Seite drucken. Sie können die zu verwendende Farbe, den Text und den Stil festlegen sowie den Grad der Transparenz anpassen.
Negativbild
Mit dieser Funktion können Sie alle Farben in einem Dokument invertieren. Die Funktion konvertiert Rot in Cyan, Blau in Gelb, Grün in Magenta und Weiß in Schwarz.
Farbanpassung
Mit dieser Funktion können Sie die Einstellungen für die Sättigung und Temperatur anpassen, um das Aussehen von Farbkopien zu ändern.
Farbbalance
Mit dieser Funktion können Sie einzelne Farben anpassen, um die Farbbalance der Kopien zu ändern. Durch Erhöhung des Cyananteils wird beispielsweise der Blauton in Kopien verstärkt und der Rotton reduziert.
Ein-/⁠Zweifarbig
Mit dieser Funktion können Sie alle Farben eines Dokuments in Farbtöne einer einzigen Farbe oder in Farbtöne einer einzigen Farbe und Schwarz umwandeln. Sie könnten beispielsweise alle Farben in verschiedene Blautöne umwandeln.
Overlays
Mit dieser Funktion können Sie ein halbtransparentes Bild auf jede Seite drucken. Overlays sind ähnlich wie Wasserzeichen, können jedoch aus einem Bild, z.B. einem Firmenlogo, bestehen.
Kapitelseiten
Mit dieser Funktion können Sie Dokumente mit Kapiteln kopieren. Sie können festlegen, ob die Kapitel jeweils auf der linken oder rechten Seite beginnen. Das Gerät fügt ggf. leere Bilder ein, so dass die erste Seite jedes Kapitels stets auf der richtigen Seite ist.
Seitenzahl-Stempel
Mit dieser Funktion können Sie Seitenzahlen auf Kopien drucken. Sie haben die Möglichkeit, den Stil und die Position der Nummern zu bestimmen.
Datum-/Zeitstempel
Mit dieser Funktion können Sie das Datum und die Zeit auf Kopien drucken. Sie haben die Möglichkeit, den Stil und die Position der Informationen zu bestimmen.
Text-Stempel
Mit dieser Funktion können Sie eine vordefinierte Textmeldung oder eine von Ihnen festgelegte Meldung auf die Kopien drucken. Ein Text-Stempel gleicht einem Wasserzeichen. Sie können jedoch seine Position auf der Seite sowie den Winkel bestimmen.
Setnummer-Stempel
Mit dieser Funktion können Sie die Setnummer auf Kopien drucken. Wenn Sie beispielsweise fünf Kopien eines Dokuments anfertigen, erhält jede Seite des ersten Satzes Kopien dieselbe Nummer. Sie können unter mehreren Nummerierungsformaten auswählen und die Startnummer für den Satz festlegen.
Randlos
Wenn das Originaldokument nahe an die Ränder gedruckt wird, können Sie mit dieser Option festlegen, dass der größtmögliche Teil des Inhalts kopiert wird. Möglicherweise sind an den Kanten jedoch Schatten zu finden.
Job erstellen
Mit dieser Funktion können Sie mehrere Sätze Originaldokumente in einem Kopierjob zusammenfassen. Darüber hinaus können Sie mit dieser Funktion ein Originaldokument kopieren, das mehr Seiten aufweist, als der Vorlageneinzug auf einmal aufnehmen kann.
Automatisch ausrichten
Mit dieser Funktion können Sie vom Vorlagenglas kopieren. Legen Sie das Originaldokument an einem beliebigen Punkt auf das Vorlagenglas. Das Gerät erfasst die Dokumentkanten und zentriert das Bild für die Kopie.
Automatisch Ausschneiden
Mit dieser Funktion können Sie beim Kopieren mit geöffneter Flachbettabdeckung dunkle Bereich aus dem Hintergrund entfernen. Das Gerät erfasst die Kante des Objekts auf dem Vorlagenglas und entfernt den dunklen Bereich um das Bild.
Bildausrichtung
Mit dieser Funktion können Sie das Bild an eine Kante, eine Ecke oder in die Mitte der Seite verschieben.
Bildverschiebung
Mit dieser Funktion können Sie das Bild auf der Seite verschieben. Diese Funktion entspricht der Funktion Bildausrichtung, allerdings wird das Bild um ein bestimmtes Maß verschoben.
Bildwiederholung
Mit dieser Funktion können Sie dasselbe Bild mehrere Male auf ein einzelnes Blatt Papier kopieren. Um die Funktion zu verwenden, legen Sie das Original auf das Vorlagenglas, und lassen Sie die Abdeckung offen.
Kanten löschen
Mit dieser Funktion können Sie dunkle Linien an den Kanten der Kopien entfernen.
Bundsteg löschen
Mit dieser Funktion können Sie die Schatten in der Mitte von Kopien entfernen, die beim Kopieren eines offenen Buchs oder beim Kopieren von zwei nebeneinander liegenden Seiten auftreten.

Verwenden der Funktion „Job erstellen“

Mit der Option Job erstellen können Sie einen komplexen Job in kleinere Segmente aufteilen. Diese Funktion ist hilfreich beim Kopieren eines Originaldokuments, das mehr Seiten aufweist, als der Vorlageneinzug aufnehmen kann, oder wenn Sie unterschiedlich große Seiten in einem Job zusammenfassen möchten, um mehrere Kopien zu erstellen. Sie können die Originaldokumente über die Glasplatte oder den Vorlageneinzug scannen.
Hinweis:
Darüber hinaus ist die Option Job erstellen für die Funktionen E‑Mail und Netzwerkordner verfügbar.
  1. Legen Sie das erste Segment des Jobs in den Vorlageneinzug oder auf das Scannerglas.
    Hinweis:
    Wenn Sie die Glasplatte verwenden, besteht das erste Segment aus einer Seite.
  2. Berühren Sie Kopieren, und legen Sie dann die gewünschten Kopieroptionen fest.
  3. Berühren Sie Job erstellen und anschließend 'Job erstellen' ein. Berühren Sie OK.
  4. Drücken Sie Start, um das erste Segment zu scannen.
  5. Sie werden vom Gerät aufgefordert, das nächste Segment auf- bzw. einzulegen.
    • Wenn Sie für dieses Segment andere Kopieroptionen verwenden möchten, berühren Sie Optionen.
    • Falls Sie weitere Segmente scannen müssen, berühren Sie Scannen.
    • Wenn der Scanvorgang für alle Segmente abgeschlossen ist, berühren Sie Fertig stellen.
    • Muss der Vorgang erneut durchgeführt werden, berühren Sie Job abbrechen.
  6. Nach Auswahl der Option Fertig stellen können Sie die Kopieroptionen für den gesamten Job auswählen (z.B. die Anzahl der Kopien oder eine Heftoption).
  7. Drücken Sie Start, um den gesamten Job zu kopieren.


Land/Region: Flag Österreich

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...