HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Windows 10-Update Probleme beheben

    Windows 10-Aktualisierungsprobleme auf einem HP PC beheben – Klick hier

    Informationen

    Beheben Sie zeitweise auftretende Fehler im Druckerspooler Service, die dazu führen können, dass Druckaufträge nach einem Windows-Update fehlschlagen. Klicke hier

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Drucker - Beschränkte Gewährleistung für Tintenpatronen

Diese beschränkte Gewährleistung von HP gilt nur für Original HP Tintenpatronen, durch den Kunden austauschbare Druckköpfe von HP und Reinigungs- und Wartungskits und sie gilt nur für HP Produkte, die folgendermaßen verkauft oder geleast wurden: a) von HP Inc., seinen Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, autorisierten Verkäufern, autorisierten Lieferanten oder Landes-/Regionslieferanten; und b) mit dieser beschränkten Gewährleistung.
Hinweis:
Diese Gewährleistung ersetzt alle vorhergehenden Gewährleistungen.

Gewährleistungsumfang

Für alle HP Tintenpatronen und Druckköpfe, die vom Kunden selbst ersetzt werden können sowie Reinigungs- und Wartungskits wird über die Dauer des Gewährleistungszeitraums garantiert, dass sie keinerlei Material- und Herstellungsmängel aufweisen.
Diese Gewährleistung gilt für alle Tintenpatronen oder Druckköpfe von HP, die vom Kunden selbst ausgetauscht werden können sowie Reinigungs- und Wartungskits, sofern die im für sie vorgesehenen Druckergerät von HP oder des autorisierten OEM-Partners verwendet werden. Hinweise zu den richtigen Tintenpatronen oder Druckköpfen finden Sie im Produkthandbuch.
Der Einfachheit halber verfügen alle Druckköpfe, die vom Kunden selbst ausgetauscht werden können, über Riegel, die zur Befestigung des Bauteils geöffnet und geschlossen werden können. Für Druckköpfe, die nicht vom Kunden selbst ausgetauscht werden können, besteht eine separate Gewährleistung.

Gewährleistungsausschlüsse

Von dieser Gewährleistung ausgeschlossen sind Tintenpatronen oder vom Kunden selbst austauschbare Druckköpfe von HP oder Reinigungs- und Wartungskits, die wieder aufgefüllt, umgebaut, wieder aufbereitet, missbräuchlich verwendet oder manipuliert wurden.
Falls eine Fehlfunktion oder ein Schaden bei einer Tintenpatrone oder einem Druckkopf oder bei einem Reinigungs- und Wartungskit darauf zurückzuführen ist, dass Nicht HP Tinte, eine herstellerfremde, abgelaufene oder nachgefüllte Tintenpatrone verwendet wird, oder eine Tintenpatrone, die für das betreffende Produkt von HP oder autorisierten OEM-Partnern nicht geeignet ist, ist HP für die Ersatzkosten oder Rückerstattung des Einkaufspreises nicht verantwortlich.

Gewährleistungsdauer

Die Gewährleistungsdauer ist abhängig von der Art des Teils.
Original Tintenpatronen – Die Gewährleistung gilt, bis die HP Tinte verbraucht oder das Garantieablaufdatum erreicht ist, was zuerst eintritt.
Standard-Druckköpfe – Die Gewährleistung gilt für alle vom Kunden selbst austauschbaren Druckköpfe, mit Ausnahme der unter „Sonstige Druckköpfe“ beschriebenen Produkte, bis das Datum des Gewährleistungsendes oder die garantierte maximale Lebensdauer erreicht ist, je nachdem, was zuerst eintritt. Bei Standard-Druckköpfen wird der mit dem Drucker gelieferte Originaldruckkopf bis zum Erreichen der garantierten maximalen Verwendung oder für ein Jahr ab Kaufdatum des Druckers von der Garantie abgedeckt, je nachdem, was zuerst eintritt, selbst wenn das „Garantieablaufdatum“ überschritten wurde.
Reinigungswalzen für die Druckkopfreinigung – Installieren vor dem „Verfallsdatum“ auf dem Produktaufkleber oder dem Ende der Reinigungswalze erkannt, was zuerst eintritt.
Flaschen und Näpfe des Druckkopfreinigungskits – Bis der Behälter voll ist.
Sonstige Druckköpfe:
  • „One-Year/90-Day“-Druckköpfe – „One-Year/90-Day“-Druckköpfe können durch die entsprechenden Tintenpatronen identifiziert werden. Hierzu gehören die Tintenpatronen HP 564, 364, 178, 862, 920, 922, 950 bis 959. Bei Druckern, die diese Art von Druckköpfen verwenden, gilt für den mit dem Drucker gelieferten Original-Druckkopf eine einjährige Gewährleistung ab Kaufdatum des Druckers. Für Ersatzdruckköpfe gilt eine 90-tägige Gewährleistung oder die verbleibende Druckergewährleistung, je nachdem, welche Gewährleistungszeit länger ist. Anders als bei anderen Druckköpfen entspricht das auf dem Druckkopf aufgedruckte Datum nicht dem Gewährleistungsenddatum.
  • „One-Year Installation“-Druckköpfe – „One-Year Installation“-Druckköpfe können durch die entsprechenden Tintenpatronen identifiziert werden. Hierzu gehören die Tintenpatronen HP 711. Bei Druckern, die diese Art von Druckköpfen verwenden, gilt sowohl für Original- als auch Ersatzdruckköpfe eine einjährige Gewährleistung ab Installationsdatum.
  • HP 727 Druckköpfe – Für Ersatzdruckköpfe gilt eine einjährige Gewährleistung ab Installationsdatum, unter der Voraussetzung, dass der Druckkopf am oder vor dem Installationsdatum installiert wird, das auf dem Druckkopf angegeben ist. Für den mit dem Drucker gelieferten Original-Druckkopf gilt eine einjährige Gewährleistung ab Kaufdatum des Druckers, unabhängig vom Installationsdatum.
  • HP 841 Druckköpfe – Garantie für ein Jahr ab Installationsdatum oder 10.000 ml.
  • HP 886 White Druckköpfe – Garantie für sechs Monate nach der Installation oder 12.000 ml oder bis zum Ende des Garantiedatums auf Verpackungsmaterial und Druckkopf, je nachdem, was zuerst eintritt.
  • „One-Year“/15.000-Seiten-Druckköpfe – Diese Druckköpfe werden durch die Drucker identifiziert, die sie verwenden. Zu diesen Druckern gehören die HP DeskJet GT Drucker. Die ursprünglichen Druckköpfe, die mit dem Drucker geliefert wurden, und alle Druckköpfe, die während des ersten Jahrs nach dem Kauf des Druckers ersetzt werden, sind ein Jahr lang bzw. für 15.000 Seiten ab dem Druckerkaufdatum von der Garantie abgedeckt (je nachdem, was zuerst eintritt). Druckköpfe, die nach mehr als einem Jahr nach dem Kauf des Druckers ersetzt werden, sind bis zum „Garantieenddatum“ auf dem Druckkopf von der Garantie abgedeckt.
  • „One-Year“/20.000-Seiten-Druckköpfe – Diese Druckköpfe werden durch die Drucker identifiziert, die sie verwenden. Zu diesen Druckern gehören die HP Ink Tank und HP Smart Tank Drucker, mit Ausnahme der Drucker, die im Abschnitt „One-Year“/30.000-Seiten-Druckköpfe aufgeführt sind. Die ursprünglichen Druckköpfe, die mit dem Drucker geliefert wurden, und alle Druckköpfe, die während des ersten Jahrs nach dem Kauf des Druckers ersetzt werden, sind ein Jahr lang bzw. für 20.000 Seiten ab dem Druckerkaufdatum von der Garantie abgedeckt (je nachdem, was zuerst eintritt). Druckköpfe, die nach mehr als einem Jahr nach dem Kauf des Druckers ersetzt werden, sind bis zum „Garantieenddatum“ auf dem Druckkopf von der Garantie abgedeckt.
  • „One-Year“/30.000-Seiten-Druckköpfe – Diese Druckköpfe werden durch die Drucker identifiziert, die sie verwenden. Zu diesen Druckern gehören die Druckermodellreihen HP Ink Tank 319, HP Smart Tank 419 und HP Smart Tank 500 und 600. Die ursprünglichen Druckköpfe, die mit dem Drucker geliefert wurden, und alle Druckköpfe, die während des ersten Jahrs nach dem Kauf des Druckers ersetzt werden, sind ein Jahr lang bzw. für 30.000 Seiten ab dem Druckerkaufdatum von der Garantie abgedeckt (je nachdem, was zuerst eintritt). Druckköpfe, die nach mehr als einem Jahr nach dem Kauf des Druckers ersetzt werden, sind bis zum „Garantieenddatum“ auf dem Druckkopf von der Garantie abgedeckt.
Reinigungs- und Wartungs-Kits für Großformatherstellung und DesignJet
  • Wartungspatrone HP 91, 761, 771, 773 – Bis eine Meldung auf dem Bedienfeld zum Austauschen des Geräts auffordert.
  • Tintenwartungskit HP 792, 789/792 – 90 Tage ab Kaufdatum oder auf dem Bedienfeld zum Austauschen des Geräts auffordert.
  • Latex-Wartungspatronen HP 789, 792, 831; HP 614 Stitch Maintenance Cartridges – Bis das auf der Reinigungspatrone aufgedruckte Garantieablaufdatum erreicht ist oder das Ende der Reinigungswalze erkannt wird, was zuerst eintritt. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, empfiehlt HP, das Reinigungs-Kit für den Druckkopf zu ersetzen, wenn Sie die Reinigungswalze sechs Monate verwendet haben, ohne das Ende der Walze zu erreichen.

Gewährleistete Gebrauchsdauer

Manche Druckköpfe haben eine gewährleistete Gebrauchsdauer, wie im Folgenden aufgeführt:
  • HP 10 Druckköpfe:
    • Schwarz: 530 ml
    • Farbe: 200 ml
  • HP 11 Druckköpfe:
    • Schwarz: 530 ml
    • Farbe: 200 ml
  • HP 14 Druckköpfe:
    • Schwarz: 550 ml
    • Farbe: 400 ml
  • HP 70 Druckköpfe: 1000 ml
  • HP 72 Druckköpfe: 1000 ml
  • HP 73 Druckköpfe: 1000 ml
  • HP 80 Druckköpfe: 1000 ml
  • HP 81 Druckköpfe: 1000 ml
  • HP 83 Druckköpfe: 1000 ml
  • HP 84 Druckköpfe: 200 ml
  • HP 85 Druckköpfe:
    • Schwarz: 530 ml
    • Farbe: 200 ml
  • HP 886 White Druckköpfe: 12000 ml
  • HP 90 Druckköpfe: 1000 ml
  • HP 91 Druckköpfe: 1200 ml
  • HP 614 Druckköpfe: 1000 ml
  • HP 618 Druckköpfe: 12000 ml
  • HP 705 Druckköpfe: 1000 ml
  • HP 706 Druckköpfe: 1200 ml
  • HP 711 Druckköpfe: 4000 ml
  • HP 727 Druckköpfe: 4000 ml
  • HP 729 Druckköpfe: 4000 ml
  • HP 731 Druckköpfe: 1200 ml
  • HP 744 Druckköpfe: 1000 ml
  • HP 746 Druckköpfe: 1200 ml
  • HP 761 Druckköpfe: 1200 ml
  • HP 762 Druckköpfe: 1200 ml
  • HP 771 Druckköpfe: 1200 ml
  • HP 773 Druckköpfe: 1200 ml
  • HP 789 Druckköpfe: 1000 ml
  • HP 792 Druckköpfe: 1000 ml
  • HP 831 Druckköpfe: 1000 ml
  • HP 841 Druckköpfe: 10.000 ml
  • HP 940 Druckköpfe: 560 ml
  • HP 941 Druckköpfe: 560 ml
  • HP LX600 Druckköpfe: 12000 ml
  • HP LX610 Druckköpfe: 12000 ml
  • HP LX881 Druckköpfe: 12000 ml
  • HP LX886 Druckköpfe: 12000 ml

Position des Gewährleistungsdatums

Um das Garantieablaufdatum zu ermitteln, schauen Sie in folgender Abbildung nach, um zu sehen, wo sich das Datum beim jeweiligen Produkt befindet.
Das Datum erscheint im Format JJJJ/MM/TT oder JJJJ/MM, wobei JJJJ für das Jahr, MM für den Monat und TT für den Tag steht. Wenn der Tag nicht angegeben ist, verlängert sich die Abdeckung bis zum letzten Tag des Monats.

Verpflichtungen von HP

Es liegt im Ermessen von HP, unter Gewährleistung stehende fehlerhafte Produkte zu ersetzen oder den Kaufpreis zurückzuerstatten.

Einreichen einer Forderung oder Rückgabe eines HP Inkjet-Produkts

Wenn ein Problem mit einem HP Inkjet-Gerät auftritt, hilft Ihnen der Fachhandel oder ein Telefongespräch über die regional gültige Kundendienstnummer, die in der Gerätebeilage zu finden ist. Außerdem können Sie auf dieser Seite auf "Kontakt zu HP" klicken, um weiteren Support zu erhalten.

Gültigkeit bundesstaatlicher, regionaler oder nationaler Gesetze

Aufgrund der vorliegenden Gewährleistung haben Sie bestimmte Rechtsansprüche. Darüber hinaus können Sie weitere Rechte besitzen, die jedoch je nach Bundesstaat, Region oder Land variieren.
DIE VORSTEHENDEN GEWÄHRLEISTUNGEN SIND IN DEM DURCH DAS GELTENDE RECHT ZULÄSSIGEN RAHMEN AUSSCHLIESSLICH UND ES GILT KEINERLEI ANDERE VERTRAGLICHE ODER GESETZLICHE GEWÄHRLEISTUNG, WEDER IN SCHRIFTLICHER NOCH MÜNDLICHER FORM. HEWLETT-PACKARD SCHLIESST INSBESONDERE JEGLICHE GESETZLICHE GEWÄHRLEISTUNG ODER ZUSICHERUNG DER MARKTGÄNGIGKEIT, DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK UND DER ZUFRIEDENSTELLENDEN QUALITÄT AUS. IN DEM DURCH DIE GELTENDE GESETZGEBUNG ZULÄSSIGEN RAHMEN SIND DIE IN DIESER GEWÄHRLEISTUNGSERKLÄRUNG BESCHRIEBENEN RECHTSMITTEL IHRE EINZIGEN UND AUSSCHLIESSLICHEN RECHTSMITTEL. IN KEINEM FALL HAFTET HEWLETT-PACKARD FÜR ZUFÄLLIGE, DIREKTE, BESONDERE ODER INDIREKTE SCHÄDEN SOWIE FOLGESCHÄDEN UND ENTGANGENE GEWINNE, DIE AUS EINER VERLETZUNG DIESER GEWÄHRLEISTUNG ODER AUS SONSTIGEN GRÜNDEN ENTSTEHEN. IN EINIGEN LÄNDERN, REGIONEN UND BUNDESSTAATEN IST DER AUSSCHLUSS ODER DIE BESCHRÄNKUNG DER HAFTUNG FÜR ZUFÄLLIGE SCHÄDEN UND FOLGESCHÄDEN UNZULÄSSIG, SODASS DIE OBIGE EINSCHRÄNKUNG BZW. DER OBIGE AUSSCHLUSS FÜR SIE UNTER UMSTÄNDEN KEINE GELTUNG HAT.


Land/Region: Flag Österreich

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...