HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Erfahren Sie, wie Sie auf Windows 11 aktualisieren können

    Windows 11 Upgrade Anleitung

     

    Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klick Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen

    Beheben Sie zeitweise auftretende Fehler im Druckerspooler Service, die dazu führen können, dass Druckaufträge nach einem Windows-Update fehlschlagen. Klicke hier

  • Feedback

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Drucker der Modellreihe HP LaserJet 1020 - Gerätedaten

Dieses Dokument gilt für HP LaserJet 1020 Druckerserien.

HP LaserJet 1020-Modell

Abbildung : HP LaserJet 1020-Drucker
Abbildung: Gerät
Druckermodell
Teilenummer
HP LaserJet 1020-Drucker
Q5911A

Systemanforderungen

Betriebssystem
Merkmal
Mindestsystemanforderungen
Windows Vista, 7, 8, 10
Prozessor
1-GHz-32-Bit-(x86-) oder -64-Bit-(x64-)Prozessor
RAM
1 GB (32 Bit) oder 2 GB (64 Bit)
Freier Festplattenspeicher
2 GB
Konnektivität
Hi-Speed-USB-2.0-Anschluss
Browser
Internet Explorer, Firefox, Google Chrome
Windows XP
Prozessor
Pentium-233-MHz-Prozessor
RAM
128 MB
Freier Festplattenspeicher
150 MB
CD-ROM-Laufwerk
Erforderlich
Konnektivität
Hi-Speed-USB-2.0-Anschluss
Browser
Internet Explorer 6.0
Windows 2000
Prozessor
Pentium-Prozessor, 166 MHz
RAM
64 MB
Freier Festplattenspeicher
150 MB
CD-ROM-Laufwerk
Erforderlich
Konnektivität
Hi-Speed-USB-2.0-Anschluss
Browser
Internet Explorer 6.0

Abmessungen und Gewicht

Dimension
Maß
Höhe
209 mm
Breite
370 mm
Tiefe
242 mm
Gewicht (mit eingesetzter 2000-Seiten-Druckpatrone)
5,9 kg

Druckpatronen

Farbe
Nummer der Druckpatrone
Schwarz
Q2612A
Rufen Sie HP SureSupply auf, um die Kompatibilität von Tinten- und Tonerpatronen zu überprüfen oder Ersatzpatronen und sonstige Verbrauchsmaterialien zu erwerben.
  1. Rufen Sie HP SureSupply auf.
  2. Wählen Sie ggf. Ihr Land/Ihre Region aus.
    Abbildung : Selector Land/Region
    Auswählen Ihres Landes/Ihrer Region
  3. Folgen Sie den Anleitungen auf dem Bildschirm, um neue Verbrauchsmaterialien zu bestellen oder die Kompatibilität von Druckpatronen mit dem Drucker zu überprüfen.
Original HP Druckpatronen und Verbrauchsmaterialien können auch bei anderen Händlern erworben werden.

Spezifikationen zur Papierhandhabung

In den folgenden Tabellen finden Sie die Spezifikationen zur Papierhandhabung.

Fassungsvermögen der Papierfächer

Fach
Fassungsvermögen
Hauptzufuhrfach
150 Blatt Normalpapier mit 75 g/m2
Einzelblatteinzug
10 Blatt Papier mit bis zu 163 g/m2
Oberes Ausgabefach (Druckseite nach unten)
100 Blatt Normalpapier mit 75 g/m2
Ausgabefach
60 bis 105 g/m2

Papiersorten und -formate

Das Gerät unterstützt Medien eines Formats innerhalb der folgenden Bereiche.
  • Minimal: 76 x 127 mm (3 x 5 Zoll)
  • Maximal: 216 x 356 mm (8,5 x 14 Zoll)
Papiersorte
Metrisches Format
Englisch es Format
US-Letter
216 x 279 mm
8,5 x 11 Zoll
US-Legal
216 x 356 mm
8,5 x 14 Zoll
US-Executive
184 x 267 mm
7,25 x 10,5 Zoll
A4
210 x 297 mm
8,25 x 11,75 Zoll
Umschlag COM10
105 x 241 mm
4,13 x 9,5 Zoll
Umschlag DL
110 x 220 mm
4,33 x 8,67 Zoll
Umschlag C5
162 x 229 mm
6,4 x 9 Zoll
Umschlag B5
176 x 250 mm
6,9 x 9,85 Zoll
Umschlag Monarch
98,5 x 191 mm
3,88 x 7,55 Zoll
Etiketten
216 x 279 mm
8,5 x 11 Zoll
Medien mit benutzerdefiniertem Format
Benutzerdefiniert (im Rahmen der unterstützten Formate)
Benutzerdefiniert (im Rahmen der unterstützten Formate)

Druckspezifikationen

Hinweis:
Durch schmales und schweres Papier kann die Druckgeschwindigkeit sich verringern.
Druckgeschwindigkeit
14 Seiten pro Minute (S./Min) im Format A4, 15 S./Min im Format US-Letter
Ausgabe der ersten Seite nach nur 10 Sekunden
Druckauflösung
600 x 600 dpi mit HP Resolution Enhancement technology (REt).
1200 dpi effektive Ausgabequalität (Auflösung 600 x 600 x 2 dpi mit HP Resolution Enhancement technology (REt)).
Druckvolumen
8.000 einseitig bedruckte Seiten pro Monat (maximal)
1.000 einseitig bedruckte Seiten pro Monat (durchschnittlich)

Energiespezifikationen

In den folgenden Tabellen finden Sie Informationen zu den Energiespezifikationen.
  Warnung:
Die Angaben für den Netzanschluss basieren auf den Anforderungen in dem Land/der Region, in dem/der das Gerät verkauft wird. Wandeln Sie die Betriebsspannung nicht um. Andernfalls würde das Gerät beschädigt werden und die Herstellergarantie würde nichtig.

Stromversorgung

Spannung für das Modell
Stromversorgung
Nennstrom
110 Volt
100–127 V (+/-10 %)
50/60 Hz (+/-2 Hz)
3,5 A
230 Volt
220–240 V (+/-10 %)
50/60 Hz (+/-2 Hz)
2 A

Stromverbrauch

Drucken
Bereitschaftsmodus
Aus
250 Watt
2 Watt
0 Watt
Hinweis:
Der Stromverbrauch gibt die höchsten gemessenen Werte für Schwarzdruck bei Verwendung aller Standardspannungen an.

Umgebungsbedingungen

Die folgenden Informationen enthalten Angaben zu den Umgebungsbedingungen des Geräts.

Betriebsbedingungen

Bedingung
Bei Betrieb
Bei Lagerung
Temperatur
10 °C bis 32,5 °C
0 °C bis 40 °C
Relative Luftfeuchtigkeit
20 % bis 80 % (nicht kondensierend)
10 % bis 80 % (nicht kondensierend)

Schallemissionen

Getestete Konfiguration: HP LaserJet P1020-Drucker, beständiger einfarbiger Druck auf Papier im Format A4 bei 14 S./Min.
Schallleistungspegel
Gemäß ISO 9296
Drucken (14 S./Min)
LWAd = 6,2 Bel (A) [62 dB (A)]
Bereitschaftsmodus (Energiesparmodus)
Unhörbar
Schalldruckpegel in Druckernähe
Gemäß ISO 9296
Drucken (14 S./Min)
LWAd = < 4,9 Bel (A) und 49 dB (A)
Bereitschaftsmodus (Energiesparmodus)
Unhörbar

Sicherheitsdatenblätter

Klicken Sie hier, um Sicherheitsdatenblätter (MSDS) anzusehen.

FCC-Konformität

Dieses Gerät wurde typengeprüft und entspricht laut Abschnitt 15 der FCC-Richtlinien den Grenzwerten für Digitalgeräte der Klasse B. Diese Grenzwerte sind dafür ausgelegt, einen angemessenen Schutz gegen Interferenzen zu bieten, wenn das Gerät in Wohnräumen betrieben wird. Dieses Gerät erzeugt und verwendet hochfrequente Energie und strahlt diese möglicherweise auch ab. Wenn es nicht in Übereinstimmung mit den Anweisungen aufgestellt und betrieben wird, kann es schädliche Beeinträchtigungen von Funkübertragungen hervorrufen. Bei bestimmten Arten der Aufstellung ist das Auftreten von Störungen jedoch nicht auszuschließen. Sollte der Radio- oder Fernsehempfang beeinträchtigt sein, was durch Ein- und Ausschalten des Geräts festgestellt werden kann, empfiehlt sich die Behebung der Störung durch eine oder mehrere der folgenden Maßnahmen:
  • Richten Sie die Empfangsantenne neu aus oder stellen Sie sie um.
  • Stellen Sie das Gerät in größerer Entfernung vom Empfänger auf.
  • Schließen Sie das Gerät an eine andere Steckdose an, sodass Gerät und Empfänger an verschiedene Stromkreise angeschlossen sind.
  • Wenden Sie sich gegebenenfalls an einen Fachhändler oder einen erfahrenen Funk- und Fernsehtechniker.
Hinweis:
Alle Änderungen oder Modifikationen am Drucker, die nicht ausdrücklich durch Hewlett-Packard genehmigt wurden, können zur Folge haben, dass der Betrieb des Druckers durch den Benutzer nicht mehr zulässig ist.
Sie müssen ein abgeschirmtes Schnittstellenkabel verwenden, damit die in Abschnitt 15 der FCC-Richtlinien festgelegten Grenzwerte für die Klasse B eingehalten werden.


Land/Region: Flag Österreich

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...