Willkommen beim HP Kundensupport

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Willkommen Samsung Drucker Kunden

    Benötigen Sie Unterstützung für Ihren Samsung Drucker? HP ist hier, um zu helfen! Weitere Informationen

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Inkjet-Druckpatronen und -Medien - Reinigen der Kontakte

  1. Wischen Sie die Kontakte mit dem unten beschriebenen Verfahren ab:
    1. Nehmen Sie beide Druckpatronen heraus. Genauere Informationen zum Entnehmen und Einsetzen der Druckpatronen finden Sie im Druckerhandbuch oder in den Hilfedateien. Die meisten HP-Drucker müssen zum Entfernen der Druckpatronen eingeschaltet sein.
    2. Ziehen Sie das Netzkabel des Druckers ab.
    3. Wischen Sie die kupferfarbigen elektrischen Kontakte mit einem sauberen, trockenen, fusselfreien Baumwolltuch ab.
        Warnung:
      Achten Sie darauf, den Düsenbereich nicht zu berühren. Die folgenden Abbildungen zeigen die Lage von Düsen und Kontakten einiger repräsentativer Druckpatronen.
        Abbildung : Druckpatronendüsen und -kontakte
      1. Düsen
      2. Kontakte
        Abbildung : Druckpatronendüsen und -kontakte
      1. Düsen
      2. Kontakte
      Wenn Ihre Druckpatrone nicht genau so wie auf einer der obigen Abbildungen aussieht, finden Sie die Kontakte, indem Sie einen Bereich mit mehreren kleinen Kupferquadraten suchen. Die folgende Abbildung zeigt einige repräsentative Druckpatronenkontakte.
      Abbildung : Druckpatronenkontakte
    4. Setzen Sie die Druckpatronen wieder ein, schließen Sie die vordere Abdeckung und stecken Sie das Netzkabel wieder ein.
  2. Wenn das Abwischen der Kontakte das Problem nicht behebt, reinigen Sie sie mit folgendem Verfahren noch gründlicher:
    1. Erforderliche Reinigungsmaterialien:
      • Sauberes, destilliertes Wasser. Verwenden Sie abgefülltes oder gefiltertes Wasser, falls kein destilliertes Wasser verfügbar ist.
      • Saubere Wattestäbchen oder ein anderes weiches, fusselfreies Material, das nicht an den Druckpatronen haftet (Kaffeefilter eignen sich recht gut).
    2. Nehmen Sie beide Druckpatronen heraus.
    3. Ziehen Sie das Netzkabel des Druckers ab.
    4. Feuchten Sie das fusselfreie Reinigungsmaterial mit sauberem Wasser leicht an.
    5. Reinigen Sie die Druckpatronenkontakte. Berühren Sie die Düsen nicht. Ersetzen Sie das Reinigungsmaterial, wenn es verschmutzt ist.
    6. Reinigen Sie die elektrischen Kontakte im Druckerinneren im Druckschlitten mit einem neuen Wattestäbchen. Die folgenden Abbildungen zeigen die Lage der Kontakte einiger repräsentativer Druckschlitten. Wenn Ihr Druckschlitten nicht so wie auf einer der Abbildungen unten aussieht, suchen Sie Kupferkontakte im Druckerinneren, die bei eingesetzter Druckpatrone die Kontakte der Druckpatrone berühren würden.
      Abbildung : Kontakte des Druckschlittens
      Abbildung : Kontakte des Druckschlittens
    7. Lassen Sie alle Kontakte mindestens fünf Minuten lang trocknen und setzen Sie dann die Druckpatronen wieder ein.
    8. Schließen Sie die vordere Abdeckung und stecken Sie das Netzkabel wieder ein.

hp-online-communities-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Fragen Sie die Community!


Support-Forum

Support-Forum

Diskutieren Sie mit! Finden Sie Lösungen, stellen Sie Fragen und tauschen Sie sich mit anderen Besitzern von HP Produkten aus. Jetzt besuchen


Land: Flag Österreich

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...