HP Kundensupport

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Taschenrechner HP 9G - Fehlermeldungen

In diesem Dokument finden Sie Erklärungen zu den Fehlermeldungen, die auf dem HP 9G-Taschenrechner angezeigt werden können.
Fehlerursachen
Wenn Sie versuchen, eine unzulässige Berechnung oder Programmeingabe vorzunehmen, führt dies zu einem Fehler. Bei einem Fehler wird für kurze Zeit eine Fehlermeldung angezeigt, und der Cursor wird zur Fehlerstelle bewegt.
In der folgenden Tabelle sind die Fehlermeldungen und deren Bedeutungen aufgeführt.
Fehlermeldung
Bedeutung
DOMAIN Er
  1. Es wurde ein Argument angegeben, das sich außerhalb des zulässigen Bereichs befindet.
  2. FREQ (in 1-VAR stats)<0 oder kein Ganzzahlwert.
  3. USL < LSL
DIVIDE BY 0
Es wurde versucht, eine Zahl durch null zu teilen.
OVERFLOW Er
Das Ergebnis einer Berechnung überschreitet die zulässigen Grenzwerte des Taschenrechners.
SYNTAX Er
  1. Eingabefehler.
  2. Es wurde ein unzulässiges Argument in einem Befehl oder einer Funktion verwendet.
  3. Eine END-Anweisung eines Programms fehlt.
LENGTH Er
Ein Eintrag überschreitet 84 Stellen, nachdem eine Multiplikation mit Autokorrektur durchgeführt wurde.
OUT OF SPEC
Es wurde ein negativer Cpu-oderCPL-Wert eingegeben, wobei Folgendes gilt:
NEST Er
Unterprogramm-Verschachtelung über mehr als drei Ebenen.
GOTO Er
Es gibt keinen entsprechenden Lbl n für einen GOTO n.
GOSUB Er
  1. Es ist kein entsprechender PROG n für ein einen GOSUB PROG n vorhanden.
  2. Es wurde versucht, in einen Programmbereich zu springen, in dem sich kein Programm befindet.
EQN SAVE Er
Es wurde versucht, eine Gleichung in einem Programmbereich zu speichern, in dem bereits ein Programm gespeichert ist.
EMPTY Er
Es wurde versucht, ein Programm von einem Bereich aus auszuführen, in dem keine Gleichung bzw. kein Programm vorhanden ist.
MEMORY Er
  1. Die Speichererweiterung überschreitet die übrigen Schritte im Programm.
  2. Es wurde versucht, einen Speicher zu verwenden, obwohl kein Speicher erweitert wurde.
DUPLICATE
Die Bezeichnung wird bereits verwendet.
Drücken Sie CL/ESC, um die Fehlermeldung zu löschen.

hp-online-communities-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Fragen Sie die Community!


Support-Forum

Support-Forum

Diskutieren Sie mit! Finden Sie Lösungen, stellen Sie Fragen und tauschen Sie sich mit anderen Besitzern von HP Produkten aus. Jetzt besuchen


Land: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...