HP Kundensupport

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Inkjet-Druckpatrone - Wiederaufkleben des Schutzstreifens auf die Tintenstrahldüsen nicht zulässig

Einleitung
In diesem Dokument erfahren Sie alles darüber, ob sich durch das Wiederaufkleben der Schutzfolie auf die Düsen der Inkjet-Patrone deren Lebensdauer verlängern lässt.
Wurde das Schutzband einmal entfernt, dann würde die Wiederanbringung sogar noch weitere Probleme mit sich bringen, wie z.B. Vermischen der Farben (siehe untenstehendes Beispiel), Verstopfung der Düsen oder Beschädigung der Düsenöffnungen. Der Drucker selbst schützt die Patronen bei Nichtgebrauch, er verschließt wirksam den Düsenbereich und verhindert so ein Austrocknen. Der Drucker ist so eingerichtet, dass er die Druckpatronen so lange wie möglich in einwandfreiem Zustand erhält. Darum ist der beste Schutz der Patronen im Drucker gegeben.
Beispiel für Farbvermischung
Dieses Beispiel zeigt die Vermischung von Farben: Das Farbband sollte eigentlich Streifen in Schwarz, Zyan, Magenta und Gelb zeigen.
Mögliche Lösung
Die beste Lösung ist in diesem Fall, die Düsen über die in der Software des Druckers enthaltene HP Deskjet Toolbox zu reinigen. Bei den meisten Druckern enthält die Toolbox eine Registerkarte mit der Bezeichnung „Wartung“ oder „Druckerservice“. Wenn Sie diese Registerkarte auswählen, wird die Option „Tintenpatronen reinigen“ angezeigt. Wählen Sie diese Option und befolgen Sie die angezeigten Anweisungen. Bitte beachten Sie, dass die Reinigung der Tintendüsen ausschließlich mit dieser Methode empfohlen wird.
 Hinweis:
Es kann sein, dass Sie die Selbstreinigung mehrmals durchführen müssen. Wenn das die Leistung der Farbpatrone nicht verbessert, muss sie ersetzt werden.
Die Drucker sind speziell für diesen Zweck ausgelegt und imstande, die Patronen selbst wirksam und sicher zu reinigen. Jegliche Versuche, die Düsen von Hand reinigen zu wollen, werden die Patronen in fast allen Fällen unwiederbringlich beschädigen. Wenn Sie die HP Toolbox nicht finden können, sehen Sie nach im HP Dokument bgu07098: "HP Deskjet-Drucker - Drucken interner Tests", wählen Sie dort in der Liste Ihr Druckermodell aus und gehen die einzelnen Schritte durch, um eine Selbsttestseite auszudrucken.
Weitere Hinweise
Wenn Sie eine Patrone einmal zeitweilig herausnehmen müssen, bewahren Sie sie in aufrechter Stellung in einem luftdicht verschließbaren Kunststoffbehälter auf.
Alle Verbrauchsartikel rund ums Drucken finden Sie auf der Seite „Original HP Zubehör“. Dort finden Sie Teilenummern, technische Details und Bezugsquellen.

hp-online-communities-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Fragen Sie die Community!


Support-Forum

Support-Forum

Diskutieren Sie mit! Finden Sie Lösungen, stellen Sie Fragen und tauschen Sie sich mit anderen Besitzern von HP Produkten aus. Jetzt besuchen


Land: Flag Schweiz

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...