HP Kundensupport

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Inkjet-Tintenpatronen - Technische Daten der Tintenpatrone HP 27

Produktbezeichnung und Teilenummer
Produktbezeichnung
Teilenummer
HP Tintenpatrone (Schwarz)
HP 27 (C8727A)
Regional verschiedene Teilenummern auf der Verpackung
Regional verschiedene Teilenummern auf der Verpackung Der letzte Buchstabe der Teilenummer der Patrone auf der Verpackung deutet auf die Region hin, in der die Patrone verkauft wird. Eine Patrone, dessen Teilenummer beispielsweise mit N endet, wird in den USA verkauft, während eine Patrone, dessen Teilenummer mit L endet, in Lateinamerika verkauft wird. Die folgende Tabelle zeigt die jeweiligen Produktnummern der Tintenpatrone HP 27 weltweit:
Region
Teilenummer
Nordamerika
C8727AN
Kanada
C8727AC
Europa
C8727AE
Nahostregion
C8727AE
Afrika
C8727AE
Lateinamerika
C8727AL
Asien/Pazifik
C8727AA
Kompatibilität mit HP Tintenstrahldruckern
Die Tintenpatrone HP 27 kann in folgenden Druckern verwendet werden:
HP Deskjet Drucker
HP Deskjet 5550 Drucker (nur in Japan)
HP Deskjet 3320, 3420 und 3425 Drucker
Tintenmenge und Seitenanzahl
Die tatsächliche Lebensdauer von Tintenpatronen hängt von dem verwendeten Drucker ab und kann von Patrone zu Patrone variieren. Die folgende Tabelle dient als Richtlinie zur Bestimmung, wieviele Seiten mit der Tintenpatrone gedruckt werden können.
Patrone
Tintenmenge
Seitenanzahl
HP 27
10 ml
220 (bei einer Flächenabdeckung von 5 %)
Wartung der Patrone
Eine ordnungsgemäße Anwendung und Handhabung garantiert eine hochwertige Druckqualität und längere Lebensdauer der Tintenpatrone. Um die Düsen sauber zu halten und die ordnungsgemäße Funktionsweise der Tintenpatronen zu gewährleisten, sollten Sie mindestens einen Druckvorgang pro Monat ausführen. Die Patronen werden vom Drucker automatisch gereinigt und abgedeckt, um eine optimale Druckqualität zu gewährleisten. Diese Vorgänge laufen ohne Eingreifen des Benutzers ab. Die folgende Tabelle gibt Ihnen Tipps zur Lagerung und Handhabung von HP Tintenpatronen:
Empfehlenswert
Nicht empfehlenswert
Bewahren Sie die Tintenpatronen bis zu ihrer Verwendung in der Originalverpackung versiegelt auf. Die Tinte kann durch die Düsen und das Kunststoffgehäuse verdunsten, wodurch die Lebensdauer der Tintenpatrone verkürzt wird. Daher haben Tintenpatronen eine längere Lebensdauer, wenn Sie in der Verpackung versiegelt aufbewahrt werden.
Die Schutzfolie darf bei Dreifarb-Tintenpatronen nicht erneut aufgeklebt werden. Ein erneutes Aufkleben der Schutzfolie kann zum Vermischen der Farben führen, wonach die Patrone nicht mehr verwendet werden kann.
Bewahren Sie die Patrone nach der Entnahme aus der Verpackung im Drucker in der Ausgangsposition auf, um zu verhindern, dass die Tinte in den Düsen austrocknet. Dadurch wird ebenfalls das Risiko der Verunreinigung durch Staub vermindert.
Wenn Sie eine Patrone aus dem Drucker herausnehmen müssen:
1. Lagern Sie die Patrone in einem luftdichten Kunststoffbehälter. Verwenden Sie die Patronenschutzhülle, die mit den HP Fototintenpatronen mitgeliefert wird, falls zur Hand, um zu verhindern, dass die Düsen mit dem Behälter in Berührung kommen.
2. Die FARBPATRONE muss mit nach UNTEN gerichteten Düsen gelagert werden. Die SCHWARZE Tintenpatrone muss mit nach OBEN gerichteten Düsen gelagert werden.
3. Verschließen Sie den Behälter.
4. Lagern Sie den Behälter bei Raumtemperatur.
Die sich an der Unterseite der Patrone befindenden Düsen dürfen den Boden oder die Seiten des Kunststoffbehälters nicht berühren. Wenn die Düsen mit dem Behälter in Berührung kommen, vermischen sich die Tintenfarben möglicherweise oder die Tinte läuft aus der Patrone heraus.
Die Schutzfolie darf nicht erneut auf die Patrone aufgeklebt werden.
Lagern Sie die Patrone auf keinen Fall in einer Plastikhülle.
SCHALTEN Sie den Drucker AUS, indem Sie die Netztaste drücken. Das AUSSCHALTEN des Druckers bewirkt das Verschließen der Patrone in der Servicestation, was verhindert, dass die Tinte in den Düsen austrocknet.
Ziehen Sie den Netzsteckers des Druckers auf keinen Fall, bevor Sie ihn durch Drücken der NETZTASTE AUSGESCHALTET haben. Andernfalls kann die Tinte in der Patrone verdunsten oder durch Staub verunreinigt werden.
Bewahren Sie die Tintenpatronen bei Raumtemperatur auf.
Eine Kältelagerung der Tintenpatronen ist nicht erforderlich.
Lagern Sie noch verpackte Tintenpatronen in einer aufrechten Stellung.
Lagern Sie eine noch verpackte Tintenpatrone auf keinen Fall für längere Zeit auf der Seite oder mit der Oberseite nach unten liegend.
Empfohlene Lagerungsbedingungen
Betriebstemperatur
Ideal: Raumtemperatur (keine Extremtemperaturen)
Min.: 15 Grad Celsius
Max.: 35 Grad Celsius
Lagerungsbedingungen
Min.: 15 Grad Celsius
Max.: 35 Grad Celsius
Höheneinschränkungen
Empfohlen: 2400 Meter
Max.: 5200 Meter
Die Tintenpatrone HP 27 ist nicht dafür konzipiert, in Druckern in großer Höhe, wie beispielsweise in Flugzeugen, transportiert zu werden.
Installationsdatum
Installieren und verwenden Sie die HP Tintenpatrone unbedingt vor dem auf der Verpackung angegebenen Installationsdatum.
Abbildung :
Weitere Informationen
Eine vollständige Liste der HP Druckzubehörartikel finden Sie online bei HP. Dort erfahren Sie Teilenummern, technische Daten und Preise.

hp-online-communities-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Fragen Sie die Community!


Support-Forum

Support-Forum

Diskutieren Sie mit! Finden Sie Lösungen, stellen Sie Fragen und tauschen Sie sich mit anderen Besitzern von HP Produkten aus. Jetzt besuchen


Land: Flag Österreich

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...